Schlagwort-Archive: Politikunterricht

Eltern kritisieren neue Lehrpläne: Aus dem vergangenen Jahrhundert

Düsseldorf. Die Landeselternschaft der Gymnasien fordert bedeutende Nachbesserungen bei den neuen Lehrplänen für die neunjährige Gymnasialzeit (G9). Insbesondere das Fach Wirtschaft/Politik könne so nicht unterrichtet werden, sagte die Vorsitzende des Elternvereins, Jutta Löchner, „hier ist der Lehrplan wirklich sehr überarbeitungswürdig“. Das neue Fach sei einseitig ausgerichtet auf Unternehmertum und Verbraucherbildung, soziale und gesamtgesellschaftliche Zusammenhänge hingegen kämen zu kurz. Die Elternvertreterin warf dem Schulministerium vor, damit gegen den Beutelsbacher Kompromiss aus den 1970er Jahren zu verstoßen, der die Grundsätze für politische Bildung in Deutschland festlegt. 

weiterlesen auf RP online